Top Direkt zum Inhalt wechseln

Aktuelles

75 Jahre Mahnmal Itzehoe

Vor 75 Jahren entstand in Itzehoe das erste Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus in Nordeuropa. In der Störstadt wurde es bald versteckt und bekam erst 1995 wieder zentrale Aufmerksamkeit Weiterlesen …

 Beitragsbild für 75 Jahre Mahnmal Itzehoe

Julia Buchholz – neu im Vorstand der GSHG

Auf der Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte am 21. August 2021 wurde der Vorstand der GSHG um zwei starke Historikerinnen erweitert. Es ist einmal Dr. Angela Huang, die seit 2017 die Forschungsstelle für die Geschichte der Hanse in Lübeck leitet. Neu im Vorstand der GSHG ist auch Julia Buchholz von der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek… Weiterlesen …

 Beitragsbild für Julia Buchholz - neu im Vorstand der GSHG

Dr. Angela Huang neu im GSHG-Vorstand

Auf der Mitgliederversammlung der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte am 21. August 2021 wurde der Vorstand der GSHG um zwei starke Historikerinnen erweitert. Es sind einmal Julia Buchholz von der Schleswig-Holsteinischen Landesbibliothek in Kiel und Dr. Angela Huang. Die heute 38-jährige leitet seit 2017 in Lübeck die Forschungsstelle für die Geschichte der Hanse und des Ostseeraumes… Weiterlesen …

 Beitragsbild für Dr. Angela Huang neu im GSHG-Vorstand

Großes Interesse am 3. Tag der SH Geschichte

„So viel Kontakte wie hier haben wir nicht auf der Buchmesse“ – Verleger Ingwert Paulsen ist zufrieden. Beim dritten Tag der Schleswig-Holsteinischen Geschichte in der A.P.-Møller-Skole riss der Strom der Interessierten den ganzen Tag über nicht ab. Rund 200 kamen trotz Umleitung in das 2008 an der Schlei errichtete dänische Gymnasium. Für das Thema… Weiterlesen …

Vortragssaal Moellerscool

Tag der SH Geschichte

 3.Tag der SH-Geschichte in Schleswig   2020 musste der 3. Tag der Schleswig-Holsteinischen Geschichte ausfallen, 2021 war er zunächst für den Mai geplant. Erneut musste die Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte (GSHG) Corona geschuldet den Tag verschieben. Heute: Sonnabend, 21. August, sind seit 9 Uhr die Tore der A.P.Møller-Skolen weit für alle an Schleswig-Holsteinischer Geschichte Interessierte weit geöffnet.   Thema: Grenzen im… Weiterlesen …

 Beitragsbild für Tag der SH Geschichte

Archivalien der GSHG frei zugänglich

Archivalien aus der nunmehr 188-jährigen Geschichte der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte e. V. werden seit 1976 im Landesarchiv Schleswig-Holstein in Schleswig verwahrt. Eine Recherche nach Archivalien, die sich fortwährend im Besitz der GSHG befanden, war jedoch nur eingeschränkt möglich, für die Einsichtnahme in historische Dokumente bedurfte es einer besonderen Genehmigung. Um diesen Zustand zu überwinden,… Weiterlesen …

 Beitragsbild für Archivalien der GSHG frei zugänglich