Auch in der neusten Ausgabe der „Zeitschrift der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte“ (ZSHG) machen die von Dr. Jens Ahlers betreuten „Besprechungen und Hinweise“ mit 200 von 480 Seiten fast die Hälfte der ZSHG aus. Die Rezensionen spiegeln den aktuellen Forschungs- und Veröffentlichungsstand und werden viel genutzt. Deshalb stellt die GSHG sie seit vielen Jahren online. Für den neuen Band 147. ist das jetzt geschehen. Sie finden die aktuellen Besprechungen und die der vergangenen Ausgaben unter

<https://www.recensio-regio.net/rezensionen/zeitschriften/zshg/index>

Der Link führt zur „recensio-regio.net“ der Rezensionsplattform für die europäische Geschichtswissenschaft. Auf der Startseite gibt es unten einen Block „Teilnehmende Zeitschriften“. Dort findet man in der vorletzten Zeile „Zeitschrift der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte“. Da bitte klicken und schon ist man bei den Rezensionen. Auf dieser Homepage finden sie nicht nur die ZSHG unter Publikationen. Dort wird auch besonders auf digitale Angebote hingeführt.

-rgsh- (070722)